Das ist unsere Zeit! - UNIQ-Æternus Dokumentationsseite, die Seite für die mentale Weiterentwicklung, spirituelles Mentaltraining - Hintergründe

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Was wir glauben
 
UNIQ-Aeternus
 
Ein spiritueller Weg, der nicht auch
in den Alltag führt, ist ein falscher Weg.
Sie können diesen Beitrag auch als PDF downloaden
Order of Owl, das ist unsere Zeit!
 
Wir leben in einer Welt der großen Veränderungen, die auf dem ganzen Planeten anbrechen. Der gerade sichtbare Zusammenbruch alter Institutionen, kultureller Normen und Lebensweisen ist genau das, was bei einem so tiefgreifenden Kulturwandel, den wir gerade erleben, vielen Angst macht. Gerade in unserer Zeit entstehen neue Formen und Normen, viele davon sind schon sichtbar, andere wieder, entwickeln sich im Verborgenen.
 
Es liegt in der Natur der Menschen, dass sie Angst vor Veränderungen und dem Unbekannten haben. Daher können die derzeitigen Entwicklungen, die Zeit des Zusammenbruchs und des Durchbruchs, beängstigend und schmerzhaft für viele sein. Umso mehr, wenn das Gesamtbild dessen, was gerade passiert, noch nicht erkennbar ist.
 
Die Aufgaben des Order of Owl umfassen zwei wesentliche Bereiche:
Den spirituellen, mentalen Bereich und den Schutz im Alltag mit dem damit verbundenen Leben. Ganz besonders in der neuen, jetzt anbrechenden planetaren Ära, kann das eine große Stütze für viele sein.

Wenn Sie inmitten der derzeit stattfindenden Umwälzungen der Welt nach    einem effektiveren und positiven Weg nach vorne suchen, oder wenn es Ihnen schwerfällt, sich in diesen Zeiten des rasanten Wandels zurechtzufinden, dann sollten Sie Ihre Fähigkeit etwas zu bewegen, erhöhen.
 
Basierend auf unserem Verständnis der kulturellen Dynamik, die um uns herum vor sich geht, kann Sie der Order of Owl dabei unterstützen sich weltweit mit gleichgesinnten Menschen zu verbinden. Denn die kollektive Energie, die aus solchen Verbindungen entsteht, ist etwas sehr Mächtiges. Eine Dynamik, die bereits schon jetzt gut sichtbar wird und die alles was wir kennen, verändert.
Unsere Mission, Geschichte, Herangehensweise und unsere Werte.
 
Der Order of Owl ist eine vollkommen unabhängige, eingetragene Vereinigung (eine Non-Profit-Organisation) die 1983 gegründet wurde und die seinen Mitgliedern dabei helfen soll, das bestmögliche 21. Jahrhundert zu schaffen.

Wir sind eine, von wenigen Organisationen die sich seit mehr als 39 Jahren mit einem spirituellen und nachhaltigen Lebenskonzept als zentralem Thema befassen.
 
Wir verfolgen dabei dieselbe Mission wie bei unserer Gründung 1983. Aber im Laufe der Jahre ist unser Verständnis dieser Mission tiefer und systemischer geworden. Dabei hat sich unser Hauptaugenmerk noch mehr auf den gerade ablaufenden Übergang in eine neue planetarische Ära ausgerichtet. Einen Übergang, den wir (wenn wir nur etwas achtsam sind) in allen Bereichen des Lebens beobachten können. Verstärkt ist dieser gerade stattfindende Übergang erst 2020/2021 für viele sichtbar geworden.
 
Der Order of Owl wurde vorausblickend für diese neuen, zutiefst transformierenden Zeiten entwickelt, um Ihnen dabei zu helfen, die notwendige Spiritualität, Denkweisen, Fähigkeiten und vor allem den notwendigen Zusammenschluss von sich gegenseitig unterstützenden Gleichgesinnten zu ermöglichen. Nur so können wir für uns bestimmen, wohin uns diese Veränderung persönlich führen wird. Dabei sollten wir auch erkennen, dass diese neue Ära unsere Zeit ist, denn jeder Umbruch, birgt auch große Chancen in sich.
Man kann die Wellen nicht aufhalten, aber man kann lernen, sie zu surfen!
Egal ob wir die kommende Welle = Zeit gut finden oder nicht, sie kommt unaufhaltsam auf uns zu, wir stecken schon mitten drinnen.
Wir können mit Ihr nur arbeiten. Unsere Handlungen sollten sich also weitgehend mit dem Fluss und nicht gegen den Fluss richten.

Es geht darum, sich mit der Lösung zu identifizieren und nicht mit dem Problem.
Der Order of Owl sieht sich als Geburtshelfer für einen ruhigen und sicheren Übergang in eine neue planetare Ära!

Wir sehen und erkennen auch die großen Gefahren unserer Zeit, aber weil die zugrunde liegende Dynamik des Wandels so groß und stark ist, sehen wir diese auch als Zeiten großer Chancen, humanere und nachhaltige Kulturen für das neue planetare Zeitalter zu entwickeln. Kulturen, die eine erhöhte Spiritualität und dadurch auch eine verbesserte Lebensqualität bieten. Nach einer eingehenden Analyse ist für uns diese positive Vision sichtbar geworden, die uns gleichzeitig auch zeigt, dass die Zeit unserer Arbeit gekommen ist.

Der Order of Owl ist bestrebt, seinen Mitgliedern dabei zu helfen, eine bessere Zukunft für sich selbst, für Ihre Kinder und Enkelkinder, wie auch für die Menschheit und für die Erde zu schaffen. Schon seit Gründung des Order of Owl, haben wir den Fokus unserer Tätigkeit für den Planeten als Ganzes gesehen. Aber aufgrund der globalen Veränderungen in den letzten Jahren, haben wir beschlossen, uns besser zu vernetzen. Dazu haben wir unser eigenes Netzwerk (unsere Onlinewelt) das UNIQ-Net gestartet.
Wir nähern uns den kommenden Problemen so weit wie möglich aus dem Kontext der aufkommenden neuen planetaren Ära und nicht im Kontext der schwindenden bekannten alten Ära.
Dies führt dazu, dass wir uns eher auf ein Ja als auf ein Nein konzentrieren. Das trifft auf die gesamte Skala menschlicher Belange – ökologische, soziale, wirtschaftliche und vor allem persönliche Belange. Wir sehen eine nachhaltige Neuentwicklung mit all den damit verbundenen tiefgreifenden kulturellen Veränderungen auf uns ALLE zukommen – und auf die man entsprechend reagieren muss. Dies ist unseres Erachtens die zentrale Herausforderung und Aufgabe unserer modernen Welt und der Menschheit in den kommenden Jahren.
Wir von Order of Owl tragen durch unsere Bewegung dazu bei, den Wohlstand und die persönliche Freiheit (inkl. Entscheidungsfreiheit) unserer Mitglieder auch in der neuen Ära abzusichern und zu fördert.
Verbindungen aufbauen und in Verbindung bleiben!
Entdecken Sie JETZT Ihre eigene strahlende Zukunft.

Wir müssen uns jetzt auf die Zukunft vorzubereiten. Das ist die zentrale Herausforderung des 21. Jahrhunderts. Wir müssen jetzt umdenken und handeln. Wenn wir weiterhin auf die Weise leben, wie wir es in der Vergangenheit gemacht haben, verlieren wir die Zukunft unserer Kinder. Wir müssen jetzt unsere Fähigkeit die positiven Veränderungen mitzugestalten, entwickeln. Das ist nur mit wirkungsvollen Vernetzungen möglich. Durch diese Verbindungen mit gleichgesinnten Menschen weltweit werden wir enorme Vorteile ziehen.
 
Lassen Sie sich als Teil des Order of Owl, des UNIQ-Networks inspirieren und unterstützen.
Nehmen Sie also an den Aktivitäten vom Order of Owl teil. Wir besitzen ein leistungsstarkes Online-Netzwerk, das ihnen hilft in eine bessere Zukunft für Sie selbst und Ihre Lieben einzutreten. Seien Sie Teil der "Reise in die Zukunft".  Profitieren Sie von den gemeinsamen Potenzialen und Möglichkeiten einer gut organisierten Gruppe gleichgesinnter Menschen aus der ganzen Welt.

Für wen ist so ein Netzwerk richtig?
Für alle Menschen, die sich an der Gestaltung einer besseren Zukunft beteiligen möchten, die NICHT ruhig abwarten wollen was andere in der Zeit des Umbruchs für sie planen. Wenn Sie gemeinsam mit anderen Menschen einen praktischen und kraftvollen Weg in eine bessere Zukunft beschreiten wollen, bietet das UNIQ-Net eine gute Möglichkeit dazu. Die Welt braucht Ihre Gaben, Fähigkeiten und Möglichkeiten mehr denn je.

Zuerst analysieren, um zu erkennen was gerade geschieht:
Hinter all den Massenströmungen der heutigen Zeit, geschieht ein globaler verborgener Prozess. Dieser läuft dabei unter der Oberfläche von dessen ab, was in den Mainstream-Medien derzeit verbreitet wird. Diese Systeme und Rückkopplungsschleifen, die das, was gerade geschieht, zusammenhalten bzw. ausmachen, müssen wir erkennen, um die richtigen Verhaltensweisen setzen zu können.

Wo können wir als spirituelle Gemeinschaft für unsere Mitglieder die fruchtbarsten Veränderungen einführen?
Wie ist die Dynamik in der jetzigen Zeit?
Wie wird es weitergehen?
Lösungsorientiertes Handeln ist der Grundsatz
Wir fangen da an, wo viele andere aufhören. Nämlich mit der Vision einer von uns bevorzugten Zukunft (spirituell, human und auch weitgehend nachhaltig) und einem kritischen Bewusstsein für die Probleme der Gegenwart. Ausgehend davon sehen wir unsere vorrangige Aufgabe darin, konstruktive, erfahrungsbasierte, erfolgversprechende Lösungen und Ansätze zu suchen, die weg von den heutigen Problemen, in die gewünschte Zukunft weisen können.

Während andere das Neue bekämpfen wollen, konzentrieren wir uns darauf, das Notwendige für unsere Freiheit zu liefern. Für ein angenehmes, sicheres Leben. Das was wir dabei anbieten, muss auch immer eine praktikable und wünschenswerte Alternative darstellen.
 
Eine unserer wichtigsten Erkenntnisse war, dass wir Menschen am kreativsten und mitfühlendsten sind, wenn wir uns in einer optimalen mentalen und spirituellen Zone befinden.
 
Das ist die Zone der Nicht-Verteidigung, das Ruhen in einer sicheren Gemeinschaft, weit weg von Existenzangst, von Kampf oder Flucht, von Depression und Erstarrung.
 
Daher war es uns auch wichtig, der Entwicklung der Fähigkeiten mehr Zeit zu geben und mehr Zeit in der optimalen mentalen Zone zu verbringen. Dies hilft wesentlich dabei, effektiver zu handeln und dabei entspannter zu bleiben. In den letzten 40 Jahren (seit 1979, also schon vor der Gründung des Order of Owl) haben wir uns ausschließlich mit der Entwicklung mentaler Fähigkeiten bei Spitzensportlern, Managern, Künstlern und auch Schülern beschäftigt.
 
Dazu wurden u.a. Biofeedback – und biomedizinische Messgeräte eingesetzt. Der Order of Owl betreibt dazu (auch heute) ein eigenes Forschungslabor. Ziel unserer Forschung war und ist, mentale-Tools zu entwickeln, die unseren Mitgliedern helfen können in die optimale mentale Zone zu kommen und dort auch zu bleiben. Das hilft jedem einzelnen Mitglied dabei, sich sowohl von innerlichen und äußeren Zwängen, von Ängsten und übermäßigen Stressreaktionen zu befreien.
 
Denn der Prozess der Veränderungen, der gerade erst begonnen hat, wird uns alle mental fordern. Der sichtbare Zusammenbruch alter Institutionen, kultureller Normen und unserer alten Lebensweisen wird uns (manchen früher manchen später) vor enorme Belastungen stellen. In dieser Zeit werden die von uns entwickelten mentalen Tools erst so richtig ihre Wirkung zeigen.
Gleichzeitig zu den mentalen Tools bieten wir aufgrund unserer jahrelangen Erfahrung mit Kursen und Seminaren, Werkzeuge an, damit wir problemlos als große Gruppe zusammenarbeiten können.
 
Dabei suchen wir auch immer nach neuen Wegen, um die Rahmenbedingungen und Fähigkeiten, unserer Mitglieder durch Schulungen, Seminare und Kurse zu verbessern und auf die neu auftretende Begebenheiten und Probleme effektiv vorzubereiten.

Wir bieten unseren Mitgliedern somit einen Weg an, nach dem viele vielleicht schon lange gesucht haben. Dazu bieten wir -bei auftretenden Problemen- auch die notwendige, begleitende Unterstützen an. Wir nutzen für die notwendige Unterstützung hauptsächlich sechs Kommunikationskanäle:
 
Kommunikationskanäle, die im UNIQ-Net zur Verfügung stehen:
Unsere Timeline und die Timeline der verschiedenen Spezial-Gruppen, der interne Blog und die internen Chat-Programme für private Mitteilungen (auch unter den einzelnen Mitgliedern). E-Mails und unser im UNIQ-Netz integriertes interaktives Online-Forum.
Zusätzlich gibt es die Möglichkeit eines Videokonferenz-Programms über „Teams“. Unsere Mitglieder können dabei immer auswählen, was aus diesen Inhalten gerade für Sie wertvoll und wichtig ist.
 
Untersuchungen zeigen, dass Menschen in starken Netzwerken erfolgreicher und widerstandsfähiger sind. UNIQ-Net stellt diese Kraft der Vernetzung in den Dienst seiner Mitglieder.
 
Innerhalb des Netzwerks gibt es Menschen aus allen Alters- und Berufsgruppen, wie Unternehmer, Pädagogen, Anwälte, Ärzte, Studenten, Programmierer, Eltern, Künstler, Aktivisten, Berater, Schriftsteller, Ingenieure und mehr. Ständig kommen neue Mitglieder dazu …
     
  • Das Alter unserer Mitglieder reicht von 18 bis 89
  •  
  • Es gibt eine gute Ausgewogenheit und Vielfalt über das Geschlechterspektrum.
  •  
  • Bei uns gibt es eine kulturelle und ethnische Vielfalt.

Diese Vielfalt bedeutet, dass Sie mit gleichgesinnten Menschen außerhalb Ihrer üblichen Bekanntenkreise in Kontakt treten können. Das ist nicht nur faszinierend, sondern es macht das Netzwerk für jedes Mitglied wertvoller.  Viele Verbindungen erweisen sich im Laufe der Zeit oft als bemerkenswert nützlich. Da sich die vernetzten Mitglieder gegenseitig unterstützen können -und auch sollen- bieten wir verschiedene Möglichkeiten an.
 
Die Aktivitäten des Order of Owl unterstützen seine Mitglieder. In diesem Sinne ist unsere Gemeinschaft auch eine Entwicklungsorganisation. Hier sind einige der Dinge, die wir bereits unterstützen und tun:

Wir unterstützen unabhängiger Projekte unserer Mitglieder

Viele unserer Mitglieder engagieren sich aktiv in kulturverändernden Projekten. Wir unterstützen diese Projekte und über unser Netzwerk bieten wir jedem Projekt, das dies wünscht, Hilfestellungen wie z.B. eine geeignete Kommunikationsinfrastruktur an und die Möglichkeit, offene oder geschlossene Gruppen zu bilden. Ein gutes Beispielprojekte ist unser KOKON-Wohn-Projekt.

Über diese spezifischen Aktivitäten hinaus sehen wir alles, was wir in unserem Netzwerk tun, als Gelegenheit an, uns in die Gegebenheiten des neuen planetarischen Zeitalters einzuleben und gleichzeitig eine wirkungsvolle Gemeinschaft über alle Grenzen hinweg aufzubauen. Diese Gemeinschaft ist besonders wichtig für die Art und Weise, wie wir uns auch in Zukunft organisieren werden.


Das UNIQ-Netzwerk macht es auch kleinen Gruppen von Mitgliedern leicht, sich bei gemeinsamen Interessen zu organisieren.
 
Die gegenseitige Unterstützung geht weit über einen Informationsaustausch hinaus. Der Order of Owl ist eine geschlossene Verbindung von Frauen und Männern, die sich aufgrund ihrer Interessen, Ethik und einer gemeinsamen Spiritualität zusammengefunden haben. Im Order of Owl findet man für bestimmte Aufgabenstellung und Projekte, Zuhörer, Ratgeber, Mitstreiter und auch Unterstützer. Benötigt man bestimmte Informationen und Kontakte, wird man im UNIQ-Net relativ schnell fündig. Im UNIQ-Net findet man schnell Mitglieder die ohne Gegenleistung andere Mitglieder mit Informationen versorgen und auch überlegen, wie sie anderen Mitgliedern helfen können. UNIQisten teilen ihr Wissen, ihre Energie, ihre Verbindungen mit anderen.
 
Es ist der ständige Austausch zwischen den Mitgliedern, der einen Erfolg bringt. Unsere Art der Spiritualität beinhaltet, dass wir uns alle als eine große Einheit sehen. Der Erfolg jedes unserer Mitglieder wird auch zum Vorteil aller.
 
Die Mitglieder des Order of Owl sind Freundinnen und Freunde, die sich mit Rat und Tat helfen, aufeinander zugehen, miteinander diskutieren und sich auf Basis des gleichen Gedankengutes und der gleichen spirituellen Grundsätze, näher verbunden fühlen als sonst in der Gesellschaft üblich. In den digitalen Medien (Facebook, Instagram, Twitter, Telegram etc.) haben viele Menschen Hunderte von sogenannten „Freunden“. Was aber gerade heute jeder Mensch braucht, sind ECHTE Freunde, mit denen man über alles reden kann, die sich Zeit nehmen und ein Ohr für Sorgen und Nöte eines Freundes haben. Die man auch zu unmöglichen Zeiten kontaktieren kann, die uneigennützig mit Rat und Tat helfen, dann, wenn man sie wirklich braucht.
Wir unterstützen alle Gruppen mit technischen und organisatorischen Möglichkeiten. Bisher gibt es Interessensgruppen für die Bereiche Klimawandel und Geo-Engineering, Great Reset, Kryptowährung, UNIQ-Kokon Projekt, UNIQ gratis Seminare (3-Akademie), Spiritual Coaching, Meditation, Trance, Power-Training, Freies Internet ohne Zensur und Überwachung, Spirituelles, Bewusstseinserweiterung, Mentaltraining, Elektrosmog u. krankmachende Frequenzen, RFID-Chip-Implantate, Epidemien u. Pandemien, Impfen-Zwangsimpfung, Gesundheit - alternative Heilmethoden - Tipps, Politik, neue Planetare Ära, ... Zeichen der Zeit, und mehr.
 Unsere Timeline, wie auch die verschiedenen Gruppen-Timelines informieren über aktuelle Themen, die unsere Mitglieder besonders interessieren. Das UNIQ-Online-Forum bietet einen weiteren Ort für viele Arten des Austauschs. Ein, jedem Mitglied zu Verfügung stehendes, privates / internes Chat-Programm (frei von Überwachung und Zensur) ermöglicht einen privaten Gedankenaustausch, wie auch eine bessere Gruppenorganisation.

Angebote von Mitgliedern im Kleinanzeigen-Markt
Der im UNIQ-Net integrierte Kleinanzeigen-Markt, bietet unseren Mitgliedern die Möglichkeit mit nur wenigen Klicks eine kostenlose Anzeige zu erstellen.
 
Mitglieder können hier untereinander Waren, oder Tätigkeiten zum Kauf anbieten. Damit können Sie nicht nur Geld verdienen, sondern auch Geld sparen. Die nahtlose Integration von privaten Kleinanzeigen in die UNIQ-Community hat viele Vorteile.
 
Die Kleinanzeigen der Nutzer werden in den Profilen der Mitglieder angezeigt. Benutzer können so direkt in der Community-Ansicht, Kleinanzeigen erstellen und Bildern per Drag-and-Drop zu den Angeboten hochladen. Die Nutzer dieses Services können ihre eigenen Anzeigen durchsuchen, bearbeiten und auch direkt löschen.
 
Sobald die Anzeige abläuft, wird der Beitrag aus dem Aktivitäts-Stream des UNIQ-Net entfernt. Auch mit diesem Service wollen wir die einzelnen Mitglieder unterstützen. Dabei zielen wir zusätzlich auf die Idee der Nachhaltigkeit ab und hoffen, dass das eine oder andere Angebot zu guten, gebrauchten Produkten kommen wird.
 
Wir vom Order of Owl sind Menschen, die daran interessiert sind, ein leichtes und sicheres Leben zu führen. Dafür wollen wir unseren Mitgliedern die Möglichkeit anbieten, sich effektiv zu vernetzen, sich gegenseitig zu helfen und auch in Zukunft vieles besser zu machen. Wir fördern dabei auch die Steigerung der inneren Gesundheit/Harmonie/Ganzheit der Menschen, sowohl physisch als auch psychisch.
 
Wenn Sie bei uns mitmachen möchten, ist dies der richtige Zeitpunkt für Sie.
Werden Sie bei uns Mitglied und
registrieren Sie sich hier.


 
Letzte Änderung der Webseite:
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü