Die ELITE bestimmt, nicht die Politik, nicht das Volk, nicht der Wähler - UNIQ-Æternus Dokumentationsseite

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Hinter den Fassaden > ☛ Verschwörung? JA!
Nicht die Politiker und das Volk entscheiden in Europa, sondern die ELITE im Hintergrund mit ihren Lobbyisten!
(Daher können wir uns auch nicht auf das verlassen was Politiker versprechen, denn sie müssen ihre Meinung immer so abändern wie es gerade die Eliten aus Geldwirtschaft und Industrie wollen. Dazu zählt die Rüstungsindustrie, Pharmaindustrie (inkl. Impfindustrie),  Lebensmittelindustrie, Chemieindustrie, Großbanken (inkl. Großspekulanten und H
edgefonds), Flüchtlingsindustrie, aber auch die großen staatlich anerkannten Kirchen und dazugehörenden Organisationen.)
Nicht die Politiker entscheiden, sondern nur eine ELITE (mit ihren Lobbyisten) entscheiden im Hintergrund. Ein Beispiel: 2002 Merkel sagt nein zu mehr Einwanderern Dann heute der Befehl, es muss mehr Einwanderer in der EU geben. 2015, 2016 ... "Wir schaffen das" ...
Ein bemerkenswertes Video, die Qualität ist leider nicht besonders gut!
Videodauer: 3:16 Minuten
Klartext, Resümee zum Video:
1. Verschwörungstheorie? Leider NEIN!
2. Die Politiker machen nicht das, was sie vor den Wahlen versprechen.
3. Die ELITE, die Wirtschaft dirigiert die Politik und die Regeln.
4. Die Meinung des Volkes interessiert nicht, es wird gemacht was die Elite im Hintergrund will.

Auch 2003 war die Ansprache von Frau Dr. Merkel noch eine ganz andere, Zitat: "Manche unserer Gegner können es sich nicht verkneifen, uns in der Zuwanderungsdiskussion in die rechtsextreme Ecke zu rücken ..." und weiter ..."Deshalb werden wir auch weiter eine geregelte Steuerung und Begrenzung von Zuwanderung fordern." Danach wurde den deutschen- und den EU-Politikern eine neue, radikale Gangrichtung befohlen ... Mehr dazu lesen Sie im PDF 180 Grad

Bei diesen Hinweisen, Zitaten und dem obigen Video geht es nicht dezidiert um die Einwanderungspolitik, um Flüchtlinge oder Asylsucher. Die Beispiele dienen NUR dazu, den Wechsel von grundlegenden Ansichten, Pateirichtlinien und die 180 Grad Änderung der politischen Meinung aufzuzeigen. Was heue ein politisches Programm ist und dem Wähler bzw. dem Volk versprochen wird, ist morgen nicht einmal mehr Geschichte.
Wenn bestimmte Kreise es wollen, werden politische Ansichten über Nacht gewechselt, bestehende EU-Gesetze und Vereinbarungen geschickt umgangen und die Ist-Situation ist eine komplett andere. Das trifft auf viele Lebensbereiche zu, egal ob es um Geld geht, Bankenrettung, Rettung von Mitgliederstaaten, um Gesundheitsfragen, Handelsvereinbarungen, oder um die Änderung der EU-Flüchtlingsrichtlinien.

Wir können uns nicht darauf verlassen, dass es kein Bargeldverbot, keine RFID- Zwangsverchippung, keine Zwangsimpfung und viele andere Einschränkungen der persönlichen Freiheit in nächster Zeit -innerhalb der EU- geben wird. Auch wenn das heute noch dezidiert von den Landes- und EU Politikern vehement in Abrede gestellt wird, oder gar als Verschwörungstheorien ins Lächerliche gezogen wird. Die Hinweise sehen anders aus. Im Bereich Zwangsimpfung, Bargeld-Abschaffung, RFID-Chip-Implantate, Organspende aber auch in Hinsicht auf Handelsvereinbarungen (TTIP, TiSA, CETA etc.) tut sich einiges im Hintergrund. Die Massenmedien beginnen mit ihrer Aufbereitungsarbeit / Lobbyarbeit um uns die Chipimplantate und ihre Vorteile näher zu bringen, um uns zum bargeldlosen Zahlen zu überreden, Apple das iPhone macht uns zu freiwilligen Organspendern (ohne nachzufragen, dürfen dann meine Organe entnommen werden), und Frankreich zwingt man seine Kinder seit 2015 verfassungsgemäß zur Impfung. In der Schweiz wurde die Zwangsimpfung über ein Epidemien-Gesetz eingeführt. Egal wie man zu Impfungen steht!

Der Staat mischt sich (auf Verlangen der Industrie -z.B. der Impfindustrie- und den ELITEN im Hintergrund) immer mehr in unser Leben ein. Das Recht auf körperliche, geistige und seelische Unversehrtheit, wie das Recht auf die persönliche Freiheit wird immer mehr untergraben.
--- ---- ---

Der Schutz des Glaubens gegen überraschende Veränderungen
Man muss sich heute passiv schützen, indem man sich unter den Schutz seines Glaubens begibt. Ein entsprechender Glaube kann in vielen Lebensbereichen äußerst hilfreich sein! Wir von UNIQ-Aeternus (Order of Owl) glauben an unseren physischen Körper an einen bioenergetischen Körper und an einen Feinenergiekörper. Daher sind wir auch aus unserem Glauben heraus davon absolut überzeugt, dass Funk-Chip-Implantate, Impfungen mit bedenklichen- oder schädlichen Zusatzstoffen unseren Körpern schaden. Diesen Glauben haben viele tausende Menschen. Siehe dazu auch unser "Grundsätzen, Glaubensbekenntnis, Handlungscharta und der Deklaration der Prinzipien" PDF-Direktlink.

Das könnte Sie zum Thema ELITEN auch interessieren: "Weltregierung, Schattenregierung - USA, Europa ..."


 
Letzte Änderung der Webseite:
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü